>

Windschutz

Frühling, Sonne, Wärme, all das wünschen wir uns gerade jetzt und im Moment wird es ja zum Teil auch erfüllt. Aber gerade für die Kleinen oder empfindliche Menschen wird der Wind zum Problem.

Wer kennt das nicht. Man sitzt schön auf der Terrasse oder Wiese, lässt sich ein wenig von der Sonne bestrahlen und dann kommt ein Windstoß und bringt uns zum Frösteln.

Da kann einem, gerade wenn der Wind nachhaltig pustet, schon ein wenig die Lust vergehen.

Abhilfe schafft hier ein Windschutz.

Meist handelt es sich um Kunststoff- oder Stoffbahnen, die auf Holz- oder Kunststoffstäbe aufgezogen sind. Diese steckt man einfach in den Boden (idealer Weise in der Richtung, aus der der Wind kommt) und schon kann man es sich dahinter gemütlich machen und die Sonne wieder ohne Störungen genießen.

Nicht all zu teuer, leicht montierbar und wie gesagt, gerade für unsere Kleinen im Planschbecken z. B. unverzichtbar.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>